Wettfischen 13. Juni 2009

 

Das Wettfischen fand dieses Jahr zum letzten Mal am ersten Samstag im Juni statt. Am 13. Juni 09 bei recht guten Bedingungen fanden 34 Teil­nehmer den Weg an das Wasser. Auch war der Erfolg vielversprechend, wurden doch von 23 Fischereimitglieder 60 wohlgenährte Forellen an Land ge­­zogen, was einem Gesamtgewicht von ca. 13 Kilogramm entsprach. 11 Teil­­nehmer blieb das Glück an diesem Tag fern. Bei der Abgabe der Fische in den Erlen wurde erstmals die Einzelabgabe eingeführt, so dass die Span­nung bis am Abend Bestand hielt.

Den Tagessieg holte sich dieses Jahr Dominik Aebli, der mit sechs Fischen die höchste Punktzahl erreichte. Im zweiten Rang erwies sich Arno Bernasconi, der 4 kapitale Forellen aus dem Sufnersee entnahm. Dritter wurde Jeremias Camastral, der ebenfalls, wie der Sieger, sechs Forellen an Land ziehen konnte.

Für den gemütlichen Teil trafen wir uns mit Anhang im Hotel Bodenhaus. Begleitet wurden wir von der Kapelle Soldanella aus Scheid. Bei Speis und Trank konnten wir das Erlebte an diesem Tag nochmals Revue passieren lassen. Die Rangverkündigung wurde neu gestaltet. Bei der Verkündung der Ränge wurde jeder Teilnehmer mit einem Foto für das Geleistete gezeigt. Später erhielt auch jeder Teilnehmer die Fotos für die persönliche Sammlung.

5 der 6 Fische von Dominik

5 der 6 Fische von Dominik